Springen

Zeitplan

Auch bei der dritten Auflage wird es wieder 2 Einzelwettbewerbe in der Erdinger Arena geben.

Nachtflug

Vorverkauf läuft seit 01. September

Seien Sie live dabei in der Erdinger Arena und sichern Sie sich rechtzeitig Ihr Ticket für den Weltcup der Damen

Weltcup 2017 auf der Großschanze

Erstmals springen die Damen beim Weltcup in Oberstdorf vom 06. - 08. Januar 2017 auf der Großschanze HS 137.

Siegerehrung Samstag

Aktelles

Nachtflug

Damen springen erstmals von der Großschanze

Bereits zum dritten Mal werden die weltbesten Skisprungdamen im kommenden Winter einen Weltcup in Oberstdorf austragen.

Erstmals springen auch die Damen in Oberstdorf, nur wenige Tage nach dem Auftakt der Vierschanzentournee, von der Großschanze HS 137.

Seien Sie live dabei und sichern Sie sich rechtzeitig ihr Ticket für den FIS Weltcup Skispringen der Damen.

Rahmenprogramm

Flug

Zeitplan

Drei Tage Sport auf höchstem Niveau: auch beim dritten Weltcup der Damen in Oberstdorf ist von 06. - 08. Januar Sport auf höchstem Niveau garantiert.

Tickets

Stimmung im Stadion

Vorverkauf läuft seit 01. September

Zwei mal bereits gastierten die weltbesten Skisprungdamen in der Erdinger Arena in Oberstdorf.
Und auch 2017 wird es zu einer Fortsetzung kommen, genauer gesagt von 06. - 08. Januar 2017.

Sichern Sie sich rechtzeitig ihr Ticket für dieses sportliche Highlight und freuen Sie sich auf sportliche Höchstleistungen.

Impressionen

Springen

Impressionen der vergangenen Weltcups

Spannenden Sport boten die Damen bei den vergangenen 2 Austragungen. Einen kleinen Rückblick mit einigen Impressionen finden Sie hier.

Wetter

Wettericon: Sonne
05. Dezember
Heiter
0 °C

Aktuelles

DSC00754

Oberstdorf-Fan-Karte

Insgesamt vier Weltcups finden im kommenden Winter in Oberstdorf statt: als besonderes Highlight wird es für daher für Wintersportfans die Oberstdorf-Fan-Karte geben.

Mit dieser personalisierten Eintrittskarte können Sie bei allen vier Weltcup-Veranstaltungen in Oberstdorf als Zuschauer live dabei sein.

In Kürze erfahren Sie hier mehr darüber

News

Frauen-Power am Bakken

Springerinnen starten in den Weltcup. Mit Katharina Althaus ist auch eine Oberstdorferin am Start.

Starker Saisonauftakt der deutschen Skispringer

Beim ersten Weltcup des Winters im finnischen Kuusamo landeten gleich drei Athleten in den Top Ten - und Severin Freund sogar auf dem Podest.

Traumstart für Johnnes Rydzek

Zum Saisonauftakt im finnischen Ruka gab es einen Doppelsieg für Johannes Rydzek. Auch Vinzenz Geiger überzeugt mit Platz 11 und Platz 7.

Johannes Rydzek zwischen den Mainzelmännchen

Im Dezember läuft in ZDF und ARD ein neuer Werbespot über den Wintersport in der Region. Im Mittelpunkt des Films steht Johannes Rydzek, Doppelweltmeister in der Nordischen Kombination

Show-Down am Schattenberg

Spannung zum Auftakt der Vierschanzentournee: Wer holt sich den Sieg in Oberstdorf?

Max Schmidt, Moderator des BR, und der 200m Sprung

Interessanter Bericht des Bayerischen Fernsehen am Sonntag, 27. November um 18.45 Uhr in der "freizeit".

Johannes Rydzek wird vom Jäger zum Gejagten

Als Doppel-Weltmeister kehrte Johannes Rydzek vor zwei Jahren von der WM zurück. Jetzt will er seine Titel verteidigen. Das ist vor allem eines: Kopfsache

Die letzten Sommersprünge sind vorbei

Künstliche Eisspur nutzen Kombinierer und Spezialspringer aus vielen Nationen zum intensiven Training auf der Großschanze. Bundestrainer Schuster lobt die perfekten Verhältnisse – und sein „hungrig...

Wir gratulieren Dr. Franz Steinle zur Wiederwahl!

Franz Steinle bleibt Präsident des Deutschen Skiverbandes (DSV). Neben Steinle wurden auch die Vize-Präsidenten Miriam Vogt, Heiko Krause und Peter Schlickenrieder sowie Schatzmeister Jörg Flechtne...

Skisprungstars trainieren auf der Eisspur

Deutsche A-Mannschaft der Kombinierer trainiert bereits in der Erdinger Arena in Oberstdorf