Siegerehrung, 08.01.2017

IstTakanashi zu schlagen?

Siegerehrung, 08.01.2017

Vom 23 März bis 25. März 2018 in Oberstdorf

Weltcup-Finale in Oberstdorf

Siegerehrung, 08.01.2017

Weltcup 2018

Schneegestöber

FIS Weltcup Skispringen Damen

Weltcup-Finale der Damen-Elite
vom 23.03. bis 25.03.2018 in der WM-Arena Schattenberg
Bereits zum vierten Mal gastieren im kommenden Winter die weltbesten Skisprung-Damen in der WM-Skisprung-Arena in Oberstdorf. Ende März (23. – 25.03.2018) findet auf der Normalschanze HS 106 das Weltcup-Finale wieder mit einem Doppel-Weltcup statt.

Dabei möchten vor allem die Deutschen Springerinnen um Doppel-Weltmeisterin und Olympiasiegerin Carina Vogt endlich ganz vorne mit dabei sein. Konkurrenz gibt es dabei aus vielen Nationen: Überfliegerin Sara Takanashi aus Japan mit ihren Teamkolleginnen, die Teams aus Slowenien und Norwegen und sicher die ein oder andere Überraschung werden den DSV-Damen auf ihrer Hausschanze das Leben schwer machen.

.

Aktuell

Katharina Althaus

Katharina Althaus ist Deutsche Meisterin

Vor dem Weltcup-Auftakt ist die Oberstdorferin in bestechender Form

So lief es im vergangenen Winter

Siegerehrung

Sara Takanashi - einfach nicht zu schlagen

Katharina Althaus und Carina Vogt zeigen ihre besten Saisonergebnisse und landeten bei dem souveränen Sieg der Japanerin auf den Rängen vier und fünf. Die weiteren Deutschen Springerinnen blieben bei wechselndem Wind im ersten Durchgang teilweise hinter ihrem Leistungsvermögen zurück und konnten nicht ganz vorne mitspringen.

Wetter

Wettericon: Schnee
18. Januar
Leichter Schneefall
-1 °C

Bildergalerie

Katharina Althaus

Impressionen vom Weltcup in Oberstdorf

Bereits zum vierten Mal gastiert der FIS Weltcup der Skisprung-Damen in Oberstdorf. Hier finden Sie einige Impressionen der letzten Jahre.

News

Mit Bus und Bahn zum Skifliegen nach Oberstdorf

Oberstdorf freut sich auf eine grandiose Flugshow mit den besten Skifliegern der Welt. Dazu werden von Donnerstag bis Sonntag, 18. bis 21. Januar, wieder jede Menge Besucher erwartet. Deshalb wirbt...

Althaus setzt Podiumsserie fort

Oberstdorf Katharina Althaus hat ihre Erfolgsserie im Skisprung-Weltcup der Frauen fortgesetzt

Geiger kocht Rydzek auf der Zielgeraden ab

20-Jähriger schafft mit Frenzel ersten Sieg in Kombi-Weltcup

Oberstdorf freut sich auf eine grandiose Flugshow

Das Fliegen zählt zu den ältesten Träumen der Menschheit! Mit den FIS Skisprung Weltmeisterschaften vom 18. bis 21. Januar 2018 wollen wir den „Traum vom Fliegen“ bei Teilnehmern und Gästen wahr we...

Kamil Stoch gewinnt das Spektakel von Oberstdorf

Der Gesamtsieger des Vorjahres glänzt zum Tournee-Auftakt im Stadion am Schattenberg

Richard Freitag gewinnt die Qualifikation in Oberstdorf

Vor 14 400 begeisterten Zuschauern bestärkt der Top-Favorit die Hoffnungen auf deutschen (Gesamt)sieg

Der Geiger Zähler

Die Statistik zeigt: So stabil wie nie geht Karl Geiger in die Vierschanzentournee in Oberstdorf. Der 24-jährige Lokalmatador hat gelernt, aus Misserfolgen Kraft zu schöpfen

Eröffnungsfeier im Winterwunderland

Partystimmung zum Auftakt der 66. Vierschanzentournee in Oberstdorf

Schnauzbart der Nation

Richard Freitag, der Weltcup-Führende, ist im Sommer nach Oberstdorf gezogen. Anfangs fühlte er sich nicht recht wohl, doch jetzt herrscht pure Vorfreude auf den Tourneestart.

Aufbruchstimmung

Der SC Oberstdorf besteht seit 111 Jahren. Er brachte Olympiasieger und Weltmeister hervor. Die WM 2021 soll für neuen Schwung sorgen